Kontakt/Contact
Filmemacher
Korrespondent
Autor
Samuel Schirmbeck

Samuel Schirmbeck, geboren 1941 in Göttigen, arbeitet seit seinem ersten Job bei der AFP in Paris in den 1960er Jahren als Filmemacher und Autor mit den Schwerpunkten Politik, Gesellschaft und Kultur. 1990 baut er das ARD-Studio Nordafrika auf und berichtet von dort über zehn Jahre lang als einziger westlicher Korrespondent aus dem vom Bürgerkrieg geprägten Land.

Aktuell

Samuel Schirmbeck zu Gast bei Markus Lanz (24. November 2016)
>> Sendung ansehen (ZDF)

Interview im Deutschlandradio Kultur mit Samuel Schirmbeck (29. Oktober 2016)
>> Beitrag hören



Das neue Buch von Samuel Schirmbeck
Der islamische Kreuzzug und der ratlose Westen:
Warum wir eine selbstbewusste Islamkritik brauchen"
Weitere Informationen >>









Samuel Schirmbeck zu Gast bei Maischberger (12.05.2016)
>> Sendung ansehen (ARD)


Gastbeitrag in der FAZ: "Sie hassen uns" (erschienen 11.01.2016)
Artikel auf faz.net lesen >>


Gastbeitrag in der FAZ: "Rick's Café in Deutschland (erschienen 06.10.2015)
Artikel auf faz.net lesen >>


Samuel Schirmbeck folgen:

Samuel Schirmbeck auf Facebook

Twitter:





Impressum · Datenschutz